Mit einem der schnellsten Tänze im Standart hatten es die Teilnehmer beim Workshop des Tanzclubs Wiesloch am Wochenende des 14. – 15.06.2008 zu tun.
An diesen zwei Tagen brachte der ehemalige deutsche Vize-Meister und B-Trainer, Frank Willhaug, den Teilnehmern in unnachahmlicher und perfekter Art und Weise die Begriffe wie Haltung, Ausdruck, Fußarbeit mit Heben und Senken, Pendelbewegung und Raumaufteilung beim Wiener Walzer bei.
Dem Tanztrainer wurde deshalb von den begeisterten Teilnehmern auch immer wieder Szenenbeifall für die gekonnten Erklärungen und seiner professionellen Umsetzung in die Praxis gespendet.
So ganz nebenbei wurde aber auch im Langsamen Walzer eine neue Choreographie einstudiert, die am zweiten Tag mit etlichen Raffinessen, u.a. einer aufwändigen Pose, ausgeschmückt wurde. Hierzu hatten die Teilnehmer noch als Hausaufgabe entsprechende Vorübungen zu erlernen.
Dann war die vorgegebene Zeit auch schon wieder vorbei und die Teilnehmer waren sich einig, dass jeder ganz individuell spezielle Hinweise zur Verbesserung des Tanzens erhalten hat.

 
Sollten auch sie Lust am Tanzen erhalten haben, können sie nähere Infos bei Uwe Krön, Tel. 06222/54321, und Claus Rausch, Tel. 06227/59902 bekommen.

Pressemitteilung

Workshop Walzer
Langsamer Walzer und Wiener Walzer

Der Tanzclub Schwarz-Gold Wiesloch veranstaltet wieder einen seiner beliebten Workshops für fortgeschrittene Hobby-Tanzpaare. In diesem Workshop erfolgt eine Vertiefung der Basistechniken im „Wiener Walzer“ und Einstudierung einer neuen Choreographie in dem Standardtanz „Langsamer Walzer“.
Der Workshop findet am Samstag, 14. Juni, von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr, und am Sonntag, 15. Juni 2008, von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr im Gymnastikraum der Gerbersruhschule in Wiesloch statt. Er wird von dem mehrfach ausgezeichneten Deutschen Vize-Meister in den Standardtänzen und B-Trainer, Frank Willhaug, der auch Trainer beim Tanzclub Wiesloch ist, geleitet.
Die Teilnehmer erwartet ein niveauvolles Programm mit einem wahren Meister seines Faches. Der Unkostenbeitrag beträgt 20.- € pro Person.
Anmeldungen - aus Kapazitätsgründen unbedingt erforderlich - sind ab sofort möglich bei Uwe Krön, Tel. 06222/54321 oder Claus Rausch, Tel. 06227/59902.

Flyer

Workshop

Langsamer Walzer / Wiener Walzer

für
fortgeschrittene  Hobbypaare
mit dem
B-Trainer und ehem. deutschen Vize-Meister in den Standard-Tänzen

Frank Willhaug

 

Samstag, 14. Juni 2008, von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr
&
Sonntag, 15. Juni 2008, von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Ort: Gymnastikraum der Gerbersruhschule Wiesloch,
        Gerbersruhstraße / Schloßstraße

Unkostenbeitrag: 20.- € pro Person

Anmeldungen bei:  Uwe Krön, Tel. 06222/54321 oder

                            Claus Rausch, Tel. 06227/59902

 

end faq

{accordionfaq faqid=accordion3 faqclass="lightnessfaq defaulticon headerbackground headerborder contentbackground contentborder round5"}